Feierliche Ausfahrt der Orangerie

450 Jahre Gärten und Pflanzensammlungen in Schönbrunn

Im Rahmen des Jubiläumsjahres der Österreichischen Bundesgärten wird erstmals in der Tradition der k. k. Hofgärtner die Ausfahrt der Zitrusbäume aus dem Orangeriegebäude als festliches Ereignis der Öffentlichkeit präsentiert. Mit von Pferden gezogenen historischen Transportwagen, mit Handkarren und anderen Transportgeräten werden die Gärtnerinnen und Gärtner der Österreichischen Bundesgärten die Pflanzen aus dem Orangeriegebäude in das Orangerieparterre bringen.

Führungen informieren über die Geschichte der Schönbrunner Zitrussammlung, über Architektur und Technik des Orangeriegebäudes sowie die Funktion historischer Geräte. Die Gärtnerinnen und Gärtner zeigen das fachgerechte Umtopfen und stehen für Kultivierungsfragen zur Verfügung

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
01.06.2019 11:00 - 16:00
Ort
Orangeriegarten im Schlosspark Schönbrunn
Schlosspark Schönbrunn
1130 Wien
Region
International
Eintritt
Eintritt in das Orangerieparterre 4,50 €, ermäßigt 3,50 €, Kassa Kronprinzengarten