Internationale Gartenbaumesse Tulln

Europas größte Blumenschau

„Blumen, Pflanzen, Obst und Gemüse“   

1827 fand in Wien im Schwarzenberg’schen Garten erstmals eine Blumenschau statt. Auch die Hofgärtner beteiligten sich mit ihren Pflanzenschätzen. Seither werden die besonderen Exemplare der Botanischen Sammlungen regelmäßig bei verschiedenen Ausstellungen und Messen bis heute öffentlich präsentiert. Die Ausstellung ist während der Internationalen Gartenbaumesse Tulln zu sehen.

29. August – 2. September 2019, täglich 9–18 Uhr
Halle 8 im Messegelände Tulln

Nähere Informationen:
http://www.messe-tulln.at/messe_kalender/int_gartenbaumesse_tulln/

Anreise:
http://www.messe-tulln.at/messe_kalender/int_gartenbaumesse_tulln/parkplatz_und_anreise/

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der Messe Tulln!

Veröffentlicht am 01.08.2019