Historische Ausfahrt der k.k. Hofgärtner aus der Schönbrunner Orangerie

Große Ausfahrt aus der Orangerie.

Mit einem historischen, von Pferden gezogenen Transportwagen, ließen die Bundesgärten kürzlich die Tradition der k.k. Hofgärtner bei der großen Ausfahrt aus der Orangerie wieder aufleben. Die Gärtnerinnen und Gärtner zogen auch mit Handkarren und anderen Transportgeräten die Pflanzen aus dem Gebäude in das Orangerieparterre. Zahlreiche Besucherinnen und Interessierte genossen anlässlich des Jubiläumsjahres der Bundesgärten dieses einmalige Fest.

Veröffentlicht am 05.06.2019