Kennst du das Land, wo die Zitronen blühen?

Sonderführung durch Schönbrunn

Zahlreiche Zitruspflanzen schmücken im Sommer den Kronprinzengarten im Schönbrunner Schlosspark. Den Winter verbringen diese kostbaren Pflanzen in den Glashäusern, die nicht öffentlich zugänglich sind.

Erleben Sie die Schätze aus der alten Bibliothek der Hofgärtner und werfen Sie einen Blick in das Orangeriegebäude mit seinem noch in Betrieb stehenden historischen Heizsystem und spazieren danach durch den Park zu den Glashäusern, in denen ab Anfang April die blühenden Zitrus einen betörenden Duft verströmen.

 

 

 

Wann: Donnerstag, 5. April 2018, 18:30

Treffpunkt: Schlosspark Schönbrunn, Eingang Meidlinger Tor

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: € 25,- pro Person inklusive Sektempfang und Verkostung einzelner Raritäten

Festes Schuhwerk und warme Bekleidung!

TeilnehmerInnenanzahl mindestens 10 Personen!

Anmeldung und Auskunft:
Direktionssekretariat Österreichische Bundesgärten,
Tel.: +43-1-877 50 87/404
office@bundesgaerten.at

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht am 13.03.2018, Österreichische Bundesgärten