Renaissancefest im Schloss Ambras in Innsbruck

Fest zu Ehren Erzherzog Ferdinands III. am 15. August

Märchen, Akrobaten, Schauspieler: Das Renaissancefest auf Schloss Ambras in Innsbruck am 15. August steht 2017 ganz im Zeichen des Jubiläumsjahrs zu Ehren Erzherzog Ferdinand II.

Schloss und Park Ambras sind Kulisse für alte Musik, historische Spiele und Schauspieler in prächtiger Kleidung, geschneidert nach historischen Vorlagen der Renaissance.

Ab 14 Uhr wird in zwei besonders schönen Räumen im Schloss Alte Musik geboten: Im Spanischen Saal führt das Ensemble INNegal Arien und Tänze der Ferdinand-Epoche auf. Und in der Nikolauskapelle begibt sich das Ensemble rosarum flores auf eine musikalische Reise durch das barocke Europa.


Das Schlossfest ist eine gemeinsame Veranstaltung mit den Innsbrucker Festwochen der Alten Musik und findet im Rahmen des Innsbrucker Kultursommers statt.

Weitere Informationen finden Sie unter
https://www.tirol.at/reisefuehrer/veranstaltungen/events/e-ambraser-schlossfest-innsbruck

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veröffentlicht am 02.08.2017, Österreichische Bundesgärten