Bauernmarkt unter Palmen

Bauernmarkt neu gedacht: Gemeinsam starten wir mir markta ab 19. Mai das Pop-up-Format "Bauernmarkt unter Palmen" im Palmenhaus Burggarten.

Mit der Veranstaltungsreihe Bauernmarkt unter Palmen schaffen wir in Kooperation mit der digitalen Lebensmittelplattform markta.at ein innovatives Pop-up-Format und einen Begegnungsraum im Palmenhaus im Burggarten. Los geht es am 19. Mai 2022.

Beim Bauernmarkt unter Palmen können sich Besucherinnen und Besucher direkt mit ihren Produzentinnen und Produzenten austauschen und ihre Lebensmittel wieder so richtig kennenlernen. Bis zu 30 Familien- und Kleinproduzentinnen und -produzenten werden von Mai bis Oktober an je einem Wochenende handgemachte Produkte anbieten und verkosten lassen und sich mit den Gästen über die regionalen Besonderheiten und Produktionsbedingungen austauschen.

An unserem eigenen Stand können die Gäste saisonale Sommerblumen aus der Produktion im Rahmen der Ausbildung der HBLFA für Gartenbau erwerben: Pelargonien, Fuchsien, Hortensien und andere Sommerblumen aus unseren Schulglashäusern warten auf neue Besitzerinnen und Besitzer.

Regionale Genusserlebnisse treffen auf hochaktuelle Themen wie lokale Kreislaufsysteme, Urban Farming, resiliente Landwirtschaft, Ernährungssicherheit, Biodiversität und Schaffung von Lebensqualität im urbanen Raum. Jedes Marktwochende hält besondere Wissensformate bereit.

Wir freuen uns, Sie beim Bauernmarkt unter Palmen begrüßen zu dürfen!

Kurzinformation zu dieser Veranstaltung

Datum
25.08.2022 - 28.08.2022
Ort
Palmenhaus im Burggarten
Burggarten 1
1010 Wien
Region
International
Eintritt
frei
Anmeldeinformationen

keine Anmeldung erforderlich

Organisator

markta x Bundesgärten