Coronavirus: alle sieben Bundesgärten gesperrt!

Bundesgärten in Wien und Innsbruck gesperrt!

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung von Infektionen durch das Coronavirus (Covid-19) sind ab 16.3.2020 der Schlosspark Schönbrunn, der Augarten, der Burggarten, der Volksgarten und der Belvederegarten in Wien sowie in Innsbruck der Hofgarten und der Schlosspark Ambras bis auf Weiteres gesperrt!

Der Schutz und die Gesundheit der Menschen sind das oberste Ziel, die Reduktion sozialer Kontakte und die Vermeidung vieler Menschen in Parkanlagen und auf Spielplätzen sind dafür unerlässliche Voraussetzung.

Wir ersuchen um Ihr Verständnis für diese außerordentliche Maßnahme zur Eindämmung des Coronavirus!

 

Informationen/Auskünfte:
Öffentlichkeitsarbeit
01/877 50 87/404 oder
Email
 

Veröffentlicht am 30.03.2020