Anmelden fürs Urban Gardening

Auch heuer gibt es in den Bundesgärten wieder die Möglichkeit in der Stadt zu Gartln: Bis 10. April ist die Anmeldung im Augarten und den Hofburggärten noch offen - für Privatpersonen und Vereine!

Weil selbst angebautes Gemüse am besten schmeckt, verlosen das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus und die Österreichischen Bundesgärten auch heuer wieder Urban-Gardening-Beete in Wien.

Im Augarten stehen 120 Beete für Privatpersonen zur Verlosung, in den Hofburggärten 15 Beete für gemeinnützige Vereine und Organisationen. Damit der Start ins Gartln noch leichter fällt, gibt es von der LGV Gärtnergemüse Starterboxen für die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner mit Pflanzen, Werkzeug und Samensackerl.

Wer jetzt Interesse bekommen hat, kann sich ganz einfach hier online bewerben und mit ein bisschen Glück die Gartensaison 2022 voll auskosten.

Veröffentlicht am 04.04.2022