Wichtige Themen

Österreichische Bundesgärten

Aktuelles

  • Überlebenskünstler der Extreme im Wüstenhaus

    Zur Woche der Artenvielfalt starten die Österreichischen Bundesgärten und der Tiergarten Schönbrunn eine besondere Aktion im Wüstenhaus: Der neue Infofolder „Überlebenskünstler der Extreme“ zeigt die Anpassungsstrategien von Flora und Fauna an die lebensfeindlichen Bedingungen der Wüste und lädt zum Entdecken ein. Gäste bekommen den Folder ab sofort gratis zur Eintrittskarte, solange der Vorrat reicht.

  • Bauernmarkt unter Palmen

    Bauernmarkt neu gedacht: Gemeinsam starten wir mir markta ab 19. Mai das Pop-up-Format "Bauernmarkt unter Palmen" im Palmenhaus Burggarten. 

  • Azaleen Backstage

    Nur Wenigen ist bekannt, dass Schönbrunn über eine der größten Sammlungen von Indischen Azaleen in Europa und weltweit verfügt. Die ältesten Exemplare sind um die 170 Jahre alt.

Übersicht Pressemeldungen

Kontakt

HBLFA für Gartenbau und Österreichische Bundesgärten
Grünbergstraße 24, 1130 Wien

E-Mail: office@bundesgaerten.at 

T: 01/813 59 50 - 404
F: 01/813 59 50 - 99

 

Institut Innsbruck
Kaiserjägerstraße 1b, 6020 Innsbruck

E-Mail: office.innsbruck@bundesgaerten.at 

T: 0512/58 48 03 - 0
F: 0512/58 48 03 - 26

 

Presse
Mag. Julian Sparrer, BSc

E-Mail: julian.sparrer@bundesgaerten.at 

T: 01/813 59 50 - 430
M: 0664/849 76 49

Aktuelle Themen

Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.